Login Register

Sonja Capeller | vom Ich zum Anders

13 November 2014 19:00 - 05 Dezember 2014 18:00

(im Kalender speichern)

Galerie Offenes Atelier D.U.Design, Villach

Sonja Capeller | vom Ich zum Anders
Relikte aus einem Prozess des Wühlens innerhalb, außerhalb
und zwischen den Häuten der Identität

Vernissage am Donnerstag 13. November 2014 um 19 Uhr mit Live-Interpretation Tableau vivant „Das letzte Abendmahl“ > hier auf Youtube ansehen
Die Künstlerin ist anwesend | Begrüßung: Dorothee Unkel
Zur Ausstellung: Barbara Ambrusch-Rapp | Eröffnung: Stadtrat Peter Weidinger
Ausstellung bis Freitag 05. Dezember 2014

Das Bewusstsein um ihr eigenes Sein nutzt die Villacher Kunstschaffende Sonja Capeller als Ausgangsbasis für die subjektive Wahrnehmung ihrer Außenwelt. Gefiltert durch die Häute ihrer Identität visualisiert sie aktuelle gesellschaftliche Tendenzen und bietet sie als Momentaufnahmen dem individuellen Gegenüber zur eigenständigen Interpretation an. Vor diesem Hintergrund setzt Sonja Capeller die menschliche Existenz in den Mittelpunkt ihrer Arbeit.
In gegenständlicher Malerei und Objektkunst thematisiert sie vom Menschen geschaffene Systeme, die wechselseitig auf das darin verankerte Individuum einwirken und seine Existenz maßgeblich beeinflussen. Das inhaltliche Spektrum in Sonja Capellers künstlerischer Praxis ist umfangreich. Von der Hinterfragung entmenschlichter Strukturen in Wirtschaft oder Arbeitsmarkt über die Marginalisierung des Anderen abseits des Mainstreams, dem kalkuliert werbewirksamen Einsatz von Voyeurismus bis hin zu politischen Fragestellungen in Europa oder China hat sie keine Scheu vor den herausfordernden Themen ihrer und unserer Zeit.
Selbst die patriarchalisch geprägte Ordnung der katholischen Kirche erfährt eine selbstbewusste Dekonstruktion, wenn Sonja Capeller in „Das letzte Abendmahl“ den geläufigen Protagonisten die für gewöhnlich ausgeblendeten Frauen korrigierend wieder zur Seite stellt. Einige der für diese Malerei als Modell zur Verfügung gestandenen Personen werden sich zur Ausstellungseröffnung erneut zusammenfinden und das „Tableau vivant“ abermals interpretieren.

Kunstverein postWERK Postgasse 6 | 9500 Villach
in Kooperation mit der Galerie Offenes Atelier D.U.Design
info@offenesatelier.com | www.postWERK.at
Di. bis Fr. 10 bis 12:30 u. 15 bis 18 Uhr
und nach Vereinbarung +43(0)676 84144166

>download Einladung als PDF




Folgen Sie uns auf Facebook

Copyright Verein Postwerk. Alle Rechte vorbehalten.

Login

Register

User Registration